Implicit UX
Eine neue User Experience Dimension

Was ist Implicit UX?

Implicit UX ist der Blick auf die indirekte und unbewusste Seite der Interface-Nutzung – der Blick auf Motive, Erwartungen und Routinen von Usern sowie  auf eine  steigende Zahl immer neuer Effekte impliziter Wahrnehmung, Informationsverarbeitung und Interpretation von Daten.

Die Forschung zu Implicit UX steht heute noch am Anfang, nimmt aber deutlich an Fahrt auf. Auf implicit-ux.de wollen wir Ergebnisse eigener Forschung und die Erkenntnisse anderer präsentieren und die Disziplin mit voranbringen.
Implicit UX – Tiefergehende User Experience

Warum Implicit UX?

Mit dem Blick auf das Implizite stehen wir an der Schwelle zu völlig neuen UX Insights. Tag für Tag nutzen wir User Tests und Research, um Websites, Software und Apps zu optimieren – und erfahren dabei im Grunde noch immer viel zu wenig.

Denn Nutzer denken, handeln und entscheiden vor allem implizit — und Interfaces, die User auch implizit optimal anzusprechen, überzeugen Nutzer wesentlich subtiler und schaffen am Ende eine deutlich tiefergehende User Experience.

Was leistet Implicit UX?

Implicit UX wird die Prozesse, Bedienelemente und Designs, wie wir sie heute kennen, verändern. Zwar sind Usability und User Experience Analysen in den Unternehmen angekommen: Ohne Tests und Research geht fast kein ernst gemeintes Produkt mehr an den Markt (und das ist natürlich auch gut so).

Doch weist Implicit UX über das hinaus, was heute bereits bekannt und testfähig ist. Neue UX-Insights und -Strategien sind dabei für nahezu alle Felder zu erwarten, die auch den Umgang mit  Interfaces maßgeblich mitbestimmen:

Wahrnehmung von Reizen – z.B. Gestaltgesetze, Affordances, Image Schemata, indirekte Wahrnehmung, …
Informationsverarbeitung – z.B. Entscheidungstheorie, Fluency/Disfluency, …
Interpretation von Daten – z.B. Ankereffekte, Heuristiken, Biases, …
Handlungsorganisation –
 z.B. Heuristiken, Intuitive Benutzung, …

Zu allen Feldern liegen bereits heute Ergebnisse vor, die sich schon einsetzen lassen. Darüber hinaus ist ganz sicher: Die wirklich großen Insights kommen erst noch – wir dürfen ganz sicher gespannt sein…

Mehr zu eparo auf www.eparo.de
Mehr zu Implicit UX auch auf unserem 53nord.de-Blog von eparo